Insgesamt zehn Radfahrer und acht Autobenutzer der Nordic-Walking-Gruppe des SV Lerchenberg besuchten am 01.09.2018 die Straußenfarm Burckhardt in Hartha. Es startete ein kurzweiliger und interessanter Rundgang durch die Farm, wobei der Besitzer sehr viel Wissenswertes und Kurioses rund um das Wild Strauß erklärte.

Die Sportler der Abteilung Nordic Walking tauschten die Stöcke gegen Paddel und unternahmen am 25.06. eine Kajaktour auf der Zwickauer Mulde.

Am 23.10.2014 stand bei der Abteilung Nordic Walking eine ungwöhnliche Einheit auf dem Trainingsplan - Ein kleiner Rundung mit 3 Alpakas.

 

Und wieder hat sich die Sektion Nordic Walking des SV Lerchenberg an einer Laufveranstaltung beteiligt. Ende April veranstalteten die Frauensportgruppe SV Lumpzig e.V., die Regelschule Dobitzschen und das Obstgut Geier wieder einen "Obstblütenlauf".

Der Frühling lockt wieder nach draußen und so fanden sich vier Mitglieder der Sektion Nordic Walking des SV Lerchenberg e.V.,

Der SV Lerchenberg Altenburg e.V. bietet mit der neugegründeten Abteilung Nordic Walking eine weitere Sportart in seinem Repertoire an. Helga Heindl und Sina Lehmann legten an der Health & Fitness Academy erfolgreich die Nordic Walking Trainer C-Lizenz ab. Die in der Lizenzausbildung erlangten Fähigkeiten, insbesondere eine saubere, gesunde Technik des Nordic Walking und den Unterschied zum „normalen“ Laufen mit Stöcken, werden Sie den Kursteilnehmern vermitteln. So gehört natürlich auch die Erwärmung und Stärkung des Körpers mit speziellen Kräftigungs- und Dehnungsübungen zum Trainingsprogramm. In jedem Fall steht, wie in allen Abteilungen des SV Lerchenberg Altenburg e.V., der Spaß am Sport und der Bewegung im Mittelpunkt. Wer also schon immer mal die richtige Nordic-Walking-Technik erlernen und die Vorzüge des Vereinslebens erleben möchte ist bei uns an der richtigen Adresse. Zum Schnuppertraining laden unsere Trainerinnen Sina Lehmann und Helga Heindl alle Interessierten in die Turnhalle des Lerchberggymnasiums an jedem Donnerstag von 17:00 – 18:30 Uhr ein.  Unter www.svlerchenberg.de können weitere Informationen über den SVL nachgelesen werden.