Kategorie:
Sportabzeichen-Treff
Datum:
07.09.2018 17:00 - 19:00
Ort:

Zum alljährigen „Sportabzeichen-Treff“ des Vereins am 07.09.2018 lädt der Verein alle interessierte Sportlerinnen und Sportler aller Altersklassen von 17:00 bis 19:00 Uhr zum Ablegen der Prüfungen in der Sportart Leichtathletik in die Altenburger Skatbank-Arena ein.

Das Sportabzeichen ist die offizielle Auszeichnung für die persönliche Fitness außerhalb des Wettkampfsports.“ so der Mitorganisator Bernd Heindl. Jeder kann das Deutsche Sportabzeichen erwerben, auch wenn er nicht Mitglied eines Sportvereins ist. Der Landes- bzw. der Kreissportbund und der SV Lerchenberg Altenburg e.V. geben gern  im Vorfeld Auskünfte über die erforderlichen Leistungsbedingungen und sonstige Fragen der Verleihung. Die Ansprechpartner des Vereins, Sina Lehmann und Bernd Heindl, können hier erreicht werden.

 

Rückblick:

Der Leistungskatalog für das Deutsche Sportabzeichen wurde seit 2013 deutlich gestrafft und aufgrund seiner Ausrichtung an den vier motorischen Grundfähigkeiten (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination) auf vier entsprechende Disziplingruppen reduziert. Der Nachweis der Schwimmfertigkeit wurde ausgegliedert und neu strukturiert. Er bleibt obligatorische Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Ebenfalls neu seit 2013 ist die Einführung der Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold.

Im letzten Jahr (2017) legten dabei übr 195 Sportlerinnen und Sportler ihr Sportabzeichen bei unserem Verein ab. Dadurch konnten Top-Platzierungen auf Bundes- und Landesebene erreicht werden.



Skatbank-Arena (Altenburg)
Land:
Deutschland
Bundesland:
Thüringen
Stadt:
04600 Altenburg
Straße:
Zwickauer Straße 64
Raum:
Neues Stadion
GoogleMaps:
Link