Nach anfänglichem Nebel fand am 06.04.2019 die 8. Auflage des Altenburger Sparkassen-Crosslauf bei bestem Laufwetter in Altenburg statt. An der Veranstaltung im Altenburger Stadtwald nahmen Lauffreunde aus Thüringen und Sachsen teil und dankten es mit 5 Streckenrekorden. Der SV Lerchenberg Altenburg e.V. als Veranstalter tat wiederum sein Bestes und so gestaltete sich das Laufevent in der Altenburger Skatbank-Arena und durch den Stadtwald für jene 211 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die das Ziel passierten, auch zu einem schönen Lauferlebnis.

Start des Familienlaufs (Bild: Andreas Prautsch)

Nachdem der Trimm Dich Pfad im Altenburger Stadtwald bereits seit mehreren Jahren sehr rege durch die Altenburger genutzt wird, wurde nun Ende Januar ein neues Gerät zur sportlichen Nutzung übergeben. Die Errichtung des Rückenbeugers wurde aus den Geldern der letztjährigen Wette im Rahmen des 10. Skatstadtmarathons zwischen dem Veranstalter des Skatstadtmarathons und dem SV Lerchenberg Altenburg e.V., der erbrachten Eigenleistungen durch die Firma HEAB Absaugtechnik GmbH Altenburg und der Stadt Altenburg realisiert.

Übergabe des Sportgerätes: (v.l.) Helmut Nitschke, Jan Heilmann, André Neumann, Torsten Rist und Torsten Krug