Die 29. Sportlerwahl im Altenburger Land geht in die Geschichte ein. Wegen der Corona-Krise werden die Sieger erstmals nicht zur Party, sondern medial gekürt. Jede Woche lüften der Kreissportbund und die Osterländer Volkszeitung einen Teil der gut gehüteten Ergebnisse. Heute: die Nachwuchssportler des Jahres 2019:


1. Platz - Nachwuchssportler des Jahres
Henry-Lennox Heilmann
(14 Jahre)

mehrfacher Landesmeister (Diskus, Mehrkampf), Delegierung ans Sportgymnasium, Berufung in Landesauswahl

Nachwuchssportler des Jahres: Henry-Lennox Heilmann (Bild: Andreas Prautsch)

 

Liebe Sportler,
liebe Vereinsmitglieder,
liebe Eltern,

auf dieser Seite möchten wir euch die aktuellen Auswirkungen der Corona-Krise auf das Vereinsleben des SV Lerchenberg Altenburg e.V. kommunizieren. Wir können dabei auch immer nur auf die Informationen / Regeln reagieren, welche durch die staatlichen Stellen erlassen werden.

Es finden ab sofort (Stand: 16.03.) keine Vereinsaktivitäten mehr statt, d.h. der komplette Trainings- und Wettkampfbetrieb aller Abteilungen wird bis mind. 19. April ausgesetzt.

 

Derzeit findet wieder die jährliche Sportlerwahl vom Kreissportbund und den Lokalzeitungen OVZ / OTZ statt. Dieses Jahr sind vom SVL vier Sportler nominiert:

Als Sportlerin des Jahres ist Isabel Schmidt aufgestellt. Henry-Lennoy Heilmann und Lea Celina Richter treten als Nachwuchssportler bzw. Nachwuchssportlerin an. Unsere Leichtathletik-Trainerin Annett Sarich ist als Übungsleiterin des Jahres nominiert.

Zeitungsausschnitt aus der OTZ

Die Basketballer des Altenburger Basketballclub e.V. (ABC) haben sich zum Jahresbeginn dem SV Lerchenberg Altenburg e.V. angeschlossen. Unter der sportlichen Anleitung von Patrick Quaas und Ronny Funke können Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren weiterhin in Altenburg der Sportart Basketball nachgehen. An 3 Tagen in der Woche trainieren die ehemaligen Mitglieder des ABC zu den bekannten Hallenzeiten jeweils dienstags und donnerstags in der Altenburger Wenzelhalle sowie am Freitag in der Sporthalle „Nord I klein“. Die beiden lizenzierten Trainer freuen sich selbstverständlich über weitere Interessierte am Basketballsport.


Symbolbild vom Basketball